Kleine Verbrechen erhalten die Freundschaft

Elisabeth Kabatek: Buchpremiere

"Kleine Verbrechen erhalten die Freundschaft" Sonntag, 29. Januar, Theater der Altstadt im Stuttgarter Westen

Karten über untenstehenden Link, beim Theater der Altstadt und allen VVK-Stellen
Karten

Lesung mit Musik und einer Prise Kabarett

Eine Witwe aus der Stuttgarter Halbhöhenlage mit ungeahnten Potenzialen. Ein Familienvater in der Midlife-Crisis. Eine junge Referendarin, die tablettenabhängig ist: Sie hauen ab und suchen nicht weniger als den Sinn des Lebens. Zufällig kreuzen sich ihre Wege und sie setzen ihre Reise gemeinsam fort. Die Geldbeschaffungsmaßnahmen sind reichlich unkonventionell. Dann nimmt noch ein verrückter Kommissar die Verfolgung auf. Die ungeplante Reise quer durch Deutschland fordert immer mehr Konsequenzen – kleine Verbrechen inklusive….

Viel mehr als nur Lesung – die Buchpräsentation der Stuttgarter Bestsellerautorin Elisabeth Kabatek wird mit viel Musik von Susanne Schempp (Honey Pie) und Jazzpianist Bernhard Birk untermalt, und ab und an greift auch die Autorin zum Gesangsmikro.

www.honey-pie.de

Das Buch

Kleine Verbrechen erhalten die Freundschaft
Erscheinungdatum: 10. Januar 2017
ISBN 978-3-426-30569-0
14,99 Euro

"Kleine Verbrechen erhalten die Freundschaft" online kaufen